Wandern am Schamserberg und im Rheinwald

Die Wanderwoche im Valle Maira, Piemont wurde wegen Corona ins Bündnerland verlegt. Drei Nächte waren wir im Hotel Capricorns in Wergenstein stationiert und machten Touren am Schamserberg: Viamala Schlucht, Piz Beverin, Rappakopf, Libisee. Mit der Tour zur Alp Nurdagn und dem Übergang zur Cufercalhütte bzw. dem Lai da Vons wechselten wir nach Splügen. Hier verbrachten wir drei Nächte im Hotel Bodenhaus. Auch hier wurden wir von einer sehr vielfältigen Blumenpracht  überrascht bei Touren zu den Surettaseen, dem Val Curciusa oder der Traversierung des San Bernhardinpasses.

 

Tourenleitung: Christoph Stierli und Markus Richner


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Trete in Verbindung!

Das ist die offizielle Website des Skiclubs Brunnen.

 

Skiclub Brunnen | Postfach 619 | 6440 Brunnen |6440scb(at)gmail.com