23. Juli 2021
Am Freitag wanderten wir bei Sonnenschein von der Bergstation Golzern steil hinauf zum "Unteres Furggeli" (der Übergang ist mit Ketten gesichert) und dann hinunter zur Windgällenhütte. Bei veränderlichem Wetter wanderten wir am Samstag weiter über Öfeli, Tritt zur Riedbödmer und wieder bergauf zur Hüfihütte. Auf dieser Etappe staunten wir über die herrliche Alpenblumenpracht. Da am Sonntag Regen angesagt war, stiegen wir von der Hütte direkt ins Maderanertal ab. Petrus war gut...
28. Juni 2021
Wandern am Schamserberg und im Rheinwald
Die Wanderwoche im Valle Maira, Piemont wurde wegen Corona ins Bündnerland verlegt. Drei Nächte waren wir im Hotel Capricorns in Wergenstein stationiert und machten Touren am Schamserberg: Viamala Schlucht, Piz Beverin, Rappakopf, Libisee. Mit der Tour zur Alp Nurdagn und dem Übergang zur Cufercalhütte bzw. dem Lai da Vons wechselten wir nach Splügen. Hier verbrachten wir drei Nächte im Hotel Bodenhaus. Auch hier wurden wir von einer sehr vielfältigen Blumenpracht überrascht bei Touren...
01. Mai 2021
Das Fähnlein der sieben Unverwüstlichen! (Biketour Üetliberg)
Die Wetterprognosen werden meistens überbewertet ... Sieben Bikerinnen und Biker trafen sich am 1. Mai unter der Leitung von Peter für die erste Herbsttour 2021. Die vier herrlichen Panoramabilder zeigen den romantischen Thürlersee, die Voralpen mit Uri Rotstock (Blick in die Heimat), die Ostalpen (Säntisgebiet) und die Stadt Zürich von oben (man beachte die 1. Mai - Tränengasschwaden über dem Stadtgebiet). Die Gruppe hatte von A-Z eine gute Stimmung und genoss nach der 'coolen' Ausfahrt...
31. März 2021
Skihochtour Medel (26.-28. März 2021)
SNS (Sonne Nebel Sonne) im Gebiet Medel - volles Programm in tollem Gebiet mit flotter Gruppe - Genuss pur!
20. Februar 2021
Skitouren im Val Medel (11.-17. Februar 2021)
In zwei Gruppen mit je 4 Teilnehmern fahren wir mit den Leitern Elsbeth und Markus nach Curaglia. Im Hotel Vallatscha werden wir von Sonja und dem Koch Andreas bestens umsorgt. Tour 1: Fuorns - Piz Ault 2480m Tour 2: Curaglia - Soliva - Alp Soliva - Grat 2440m - lange Abfahrt (rund 1500m) nach Cumpadials Tour 3: Platta - Piz Pazzola 2580m - traumhafte Abfahrt zurück nach Curaglia
24. Januar 2021
Traumhafte Skitour auf die Rigi
Bus Brunnen - Vitznau , Seilbahn Vitznau - Hinterbergen, 1013m, Aufstieg auf Rigi Dossen, 1684m, Abfahrt mit kleinem Gegenanstieg bis Rigi Klösterli, Rigi-Klösterli - Rigi-Kulm, Abfahrt Rigi-Kulm - Fruttli, und das alles mit 10cm Pulverschnee überall judihui!
07. August 2020
ÖV-Tour von Brunnen via Bern - Visp nach Martigny und dann mit Schmalspurbahnen/Bus bis nach Champex-Lac. Der Sesselift bringt uns hinauf bis nach Grands Plans. Aufstieg zum Kaffeehalt in der Cabane D'Orny - weiter im Neuschnee (30cm) zur Cabane du Trient 3169m. Von der Cab. du Trient über das Plateau du Trient an den Fuss der Aiguilles du Tour - Klettern über den Südgrat zum Gipfel 3540m. Abstieg über Nordgrat und Ostwand. Von der Cab. du Trient über das Plateau du Trient an den Fuss der...
07. Juli 2020
Bergwandern im Nationalpark - ein Alternativprogramm zum Valle Maira Von unseren Ausgangspunkten Hotel Il Fuorn und Schweizerhof Santa Maria haben wir die Region Münstertal von Zernez bis ins Vinschgau erwandert. Unsere Ziele waren: Val Cluozza, Murter-Sattel, Alp Grimmels, Margunet, Munt la Schera, Piz Daint + Piz Dora, Lai da Rims, Piz Umbrail, Punta Rosa, Glurns.
20. Juni 2020
Erste Samstags-Nachcorona-Biketour 2020¨! Die gutgelaunte und gut durchmischte 9er-Gruppe startete um 0900 Uhr bei recht sonnigem Wetter in Brunnen. Nach sanftem Einrollen bis Bernerhöhe wurden ab dort die Wadenmuskeln deutlich mehr gefordert. Via Klösterli - Riedboden (Des Alpes) wurde der höchsten Punkt der Tour, Ober Schwändi, erreicht. Die wohlverdiente Stärkung liess wieder 'Saft' für die Abfahrt in die Beine fliessen. Über (teilweise noch recht feuchte) Wiesen-, Wander- und...
25. Februar 2020
Die Skitürler genossen am ersten Tag Pulverschnee am Lattenhorn. Am zweiten Tag wurden wir beim Anstieg zum Marscholhorn vom Winde verweht. Am dritten Tag gelang eine bärenstarke Tour zum Gipfel des Bärenhorns. Der Schlusstag überraschte mit hohen Temperaturen und einer Nullgradgrenze über 2500m - trotzdem erreichten wir den Wannagrat. Die Schneeschuhfrauen erkundeten die nähere Umgebung von Splügen Hinterrhein und Sufers und machten Erkundungen im Naturpark Beverin Capricorns sowie im...

Mehr anzeigen

Trete in Verbindung!

Das ist die offizielle Website des Skiclubs Brunnen.

 

Skiclub Brunnen | Postfach 619 | 6440 Brunnen |6440scb(at)gmail.com