07. August 2020
ÖV-Tour von Brunnen via Bern - Visp nach Martigny und dann mit Schmalspurbahnen/Bus bis nach Champex-Lac. Der Sesselift bringt uns hinauf bis nach Grands Plans. Aufstieg zum Kaffeehalt in der Cabane D'Orny - weiter im Neuschnee (30cm) zur Cabane du Trient 3169m. Von der Cab. du Trient über das Plateau du Trient an den Fuss der Aiguilles du Tour - Klettern über den Südgrat zum Gipfel 3540m. Abstieg über Nordgrat und Ostwand. Von der Cab. du Trient über das Plateau du Trient an den Fuss der...
07. Juli 2020
Bergwandern im Nationalpark - ein Alternativprogramm zum Valle Maira Von unseren Ausgangspunkten Hotel Il Fuorn und Schweizerhof Santa Maria haben wir die Region Münstertal von Zernez bis ins Vinschgau erwandert. Unsere Ziele waren: Val Cluozza, Murter-Sattel, Alp Grimmels, Margunet, Munt la Schera, Piz Daint + Piz Dora, Lai da Rims, Piz Umbrail, Punta Rosa, Glurns.
20. Juni 2020
Erste Samstags-Nachcorona-Biketour 2020¨! Die gutgelaunte und gut durchmischte 9er-Gruppe startete um 0900 Uhr bei recht sonnigem Wetter in Brunnen. Nach sanftem Einrollen bis Bernerhöhe wurden ab dort die Wadenmuskeln deutlich mehr gefordert. Via Klösterli - Riedboden (Des Alpes) wurde der höchsten Punkt der Tour, Ober Schwändi, erreicht. Die wohlverdiente Stärkung liess wieder 'Saft' für die Abfahrt in die Beine fliessen. Über (teilweise noch recht feuchte) Wiesen-, Wander- und...
25. Februar 2020
Die Skitürler genossen am ersten Tag Pulverschnee am Lattenhorn. Am zweiten Tag wurden wir beim Anstieg zum Marscholhorn vom Winde verweht. Am dritten Tag gelang eine bärenstarke Tour zum Gipfel des Bärenhorns. Der Schlusstag überraschte mit hohen Temperaturen und einer Nullgradgrenze über 2500m - trotzdem erreichten wir den Wannagrat. Die Schneeschuhfrauen erkundeten die nähere Umgebung von Splügen Hinterrhein und Sufers und machten Erkundungen im Naturpark Beverin Capricorns sowie im...
12. Februar 2020
Die Schneesporttage 2020 für die Brunner Schuljugend standen unter einem guten Stern: Ein Rekord vom 130 teilnehmenden Kindern, immer Schnee (das erste Mal sogar ‚Pulver sehr gut‘), Sonne, angenehme Temperaturen, keine Unfälle und nur glückliche Kinderaugen!
19. Januar 2020
Da auf der Rigi zu wenig Schnee lag, starteten wir am Oberalppass. Das kalte Wetter und die Bise machten aus einer einfachen Einlauftour einen Härtetest für Mensch und Material. Dank Neuschnee und Windverfrachtungen war die Abfahrt nach Tschamut ganz passabel.
10. Dezember 2019
Letzten Sonntag starteten die Wintersportler des Skiclubs Brunnen wie jedes Jahr mit einem Übungstag in die Wintersaison. Das auch auf Anfänger (Ski, Snowboard, Schneeschuhe) zugeschnittene Programm zeigte sich in der Ausschreibung vielfältig: Leichte Aufstiegstour in einfachem Gelände, Kennenlernen des Materials, Umgang mit Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), -schaufel und -sonde und Fahren im Tiefschnee. Leider musste wegen Schneemangels der Aufstieg von der Ibergeregg zur Sternenegg...
31. August 2019
Start auf dem Urnerboden, mit der Seilbahn zum Fisetengrat, auf Alpinwanderweg zum Gipfel des Gemsfairen / Abstieg zur Claridenhütte. Am zweiten Tag nützte auch der frühe Start nichts - wir wurden zünftig nass und erholten uns in der heimeligen Planurahütte. Der dritte Tag überraschte uns mit einem wunderbaren Sonnenaufgang, gemütliche Überquerung der grossen Gletscherfläche und einem Aufstieg zum Schärhorn im Geröll. Leider waren am Gipfel die Windböen so stark und die Aussicht...
04. Juli 2019
Fünf Tage wanderten wir in einem fast unendlichen Blumenmeer im Valle Maira. Fünf Tage genossen wir die tolle Gastfreundschaft und das feine Essen. Fünf Tage wurden wir beglückt mit schönem Sommerwetter, anfangs mit Sicht bis in die Poebene (Sonnenaufgang: Blick von San Martino inferiore bis Dronero / Cuneo).
04. April 2019
Anreise via Leukerbad - Gemmipass: erstes Tourenziel Daubenhorn mit Blick auf die Lämmerenhütte. Am zweiten Tag machen wir eine Rundtour via Rothorn (mit Seil-Event) - Plaine Morte zum Westgipfel des Wildstrubel - tolle Pulverschnee Abfahrt zurück zur Hütte. Am dritten Tag besteigen wir den Wildstrubel Mittelgipfel und geniessen über 2000m Abfahrt nach Lenk.

Mehr anzeigen

Trete in Verbindung!

Das ist die offizielle Website des Skiclubs Brunnen.

 

Skiclub Brunnen | Postfach 619 | 6440 Brunnen |6440scb(at)gmail.com